[E-Book Rezension] Selection „Die Elite“

Band 2: Selection „Die Elite“

Buchcover:

Quelle

Titel: Selection „Die Elite
Autorin: Kiera Cass
E-Book: 384 Seiten
Erschienen: 20. Februar 2014
Verlag: Sauerländer
Sprache: Deutsch

Inhaltsangabe:
Von den 35 Mädchen, die um die Gunst von Prinz Maxon und die Krone von Illea kämpfen, sind mittlerweise nur noch 6 übrig. America ist eine von ihnen, und sie ist hin und hergerissen: Gehört ihr Herz nicht immer noch ihrer großen Liebe Aspen? Aber warum hat sich dann der charmate, gefühlvolle Prinz hineingeschlichen? America muss die schwerste Entscheidung ihres Lebens treffen. Doch dann kommt es zu einem schrecklichen Vorfall, der alles ändert.

Meinung:
Auch dieser Teiler hat mir super gut gefallen, ich konnte nicht aufhören zu lesen und hatte es binnen 2 Tage durch gelesen und gleich den nächsten Band hinter her. Ich konnte nicht die Finger von dieser tollen Dystopie lassen. Der Schreibstil war auch wieder mega gut und total super zu lesen.
America mag ich zwar sie kann aber auch nerven und sehr ätzend werden. Maxon ist einfach nur WOW, ich kann nicht genug von diesem Mann bekommen. Celeste ist nicht so einfach, ich mag sie auch nicht, sie manipuliert alle und will nur die Krone in meinen Augen, als dann auch noch Aspen Amerikas große Liebe auftaucht, ist Amerika total verwirrt und weiß nicht was sie will. Kann sie sich dennoch entscheiden ob Aspen oder Maxon?
Ich liebe diese Reihe einfach, ich hätte sie schon eher anfangen sollen zu lesen, eine klare Leseempfehlung.

Sterne:

Werbeanzeigen