[E-Book Rezension] Mistelzweig und Weihnachtsküsse

Mistelzweig und Weihnachtsküsse

Buchcover:

Quelle

Titel: Mistelzweig und Weihnachtsküsse
Autorin: Susan Mallery
E-Book: 226 Seiten
Erschienen: 01. November 2013
Verlag: Mira
Sprache: Deutsch

Inhaltsangabe:
Von wegen „Oh du fröhliche“! Die Adventsstimmung ist Feuerwehr-Captain Jordan Haynes gründlich verhagelt. Denn bei dem Versuch, eine Katze zu retten, hat er sich so übel verletzt, dass er das Bett hüten muss. Immerhin hat die kratzbürstige Mistletoe überlebt, und ihre ebenso dankbare wie hübsche Besitzerin Holly tut alles, um ihm den Krankenstand mit Keksen und netten Plauderstunden zu versüßen. Der geborene Herzensbrecher ist bezaubert von ihrer offensichtlichen Unerfahrenheit im Umgang mit Männern und nimmt sich fest vor, Holly nicht zu nahe zu treten. Wie sich herausstellt, ist das aber leichter gesagt als getan. Und bald flammt heiße Leidenschaft zwischen ihnen auf …

Meinung:
Auch dieses Buch von Susan Mallery hat mir gut gefallen, ich hatte es genauso schnell durchgelesen wie das andere. Zur Weihnachtszeit mag ich gerne Winter/Weihnachtsbücher lesen, da bekommt man immer so eine Weihnachtsgefühl. Der Schreibstil war diesmal auch wieder sehr gut geschrieben und einfach zu lesen.
Jordan ist ein sehr netter und sympatischer Mann, er ist sehr zurückhaltenden was Frauen angeht, da er Angst hat sich an eine Frau zu binden, lässt er am Anfang die Finger von Holly, doch dann endwickelt sich zwischen den beiden eine heiße Leidenschaft, die die beiden nicht entkommen können. Auch Holly hab ich sofort ins Herz geschlossen, da sie ihre Katze Mistletoe sehr liebt und ich auch gerne wieder eine Katze haben möchte. Sie kümmert sich sehr um Jordan und seit dem ihr Haus zerstört wurde, lebt sie in ihrem Laden, doch das möchte Jordan nicht und sie zieht mit viel Überredungskunst bei Jordan in die Villa. Auch sie entwickelt Gefühle für Jordan und kann bald die Finger nicht mehr von ihm lassen.
Schöne Geschichte, es gibt ja noch weiter von Susan Mallery, ich werde mich im nächsten Jahr mal an die Fools Gold Reihe ran machen und diese mal komplett lesen. Euch kann ich dieses tolle Weihnachtsbuch bzw. Winterbuch empfehlen.

Sterne:

Werbeanzeigen