[Buch Rezension] Er ist wieder da

Er ist wieder da

Buchcover:

Quelle

Titel: Er ist wieder da
Autor: Timur Vermes
E-Book: 400 Seiten
Erschienen: 21. September 2012
Verlag: Eichborn
Sprache: Deutsch

Inhaltsangabe:
Sommer 2011. Adolf Hitler erwacht auf einem leeren Grundstück in Berlin-Mitte. Ohne Krieg, ohne Partei, ohne Eva, dafür unter Tausenden von Ausländern und Angela Merkel. 66 Jahre nach seinem vermeintlichen Ende startet er gegen jegliche Wahrscheinlichkeit eine neue Karriere im Fernsehen. Dieser Hitler ist keine Witzfigur, sondern erschreckend real. Und das Land, auf das er trifft, ist es auch: zynisch, hemmungslos erfolgsgeil und vollkommen chancenlos gegenüber dem Demagogen und der Sucht nach…

Meinung:
Dieses Buch hat mir nicht so gut gefallen, es war an vielen Stellen etwas zu zäh und langweilig, ich kam kaum rein und musst es immer wieder beiseite legen, so das ich für dieses Buch fast 3 Wochen gebraucht habe. Der Schreibstil war auch nicht so nach meinem Geschmack, sehr zäh und unverständlich geschrieben, was mir für den Autor sehr leid tut, aber das ist nun mal meine Meinung und dieses Genre lese ich so gut wie nie, da es nicht so meins ist.
Adolf Hilter wacht im Sommer 2011 in Berlin Mitte auf, ich mochte ihn als Protagonist überhaupt nicht, ich konnte Hilter selbst in der Schule als wir den 2. Weltkrieg und seine Machenschaft durch genommen hatten, auch nicht leider, selbst als er dann auch 66 Jahre später aufgetaucht ist, hab ich nur gedacht, wenn das mal nicht schief geht und der 3. Weltkrieg ausbricht. Auch die anderen Charaktere waren nicht so mein Fall und war froh als ich das Buch endlich beendet hatte.
Ich würde euch gerne dieses Buch empfehlen, aber leider war es überhaupt nicht nach meinem Geschmack, es tut mir sehr leid für den Autor, aber ich mag dieses Art Schreibstil nicht, mein Mann hingegen, mochte dieses Buch. Aber beschäftigt sich auch sehr viel mit dieser Zeit, hat schon viele Bücher über Zeitzeugen und anderes aus dem 2. Weltkrieg gelesen. Also wie schon gesagt, keine Leseempfehlung von mir… 😦

Sterne:

Werbeanzeigen