[E-Book Rezension] Secret Woods „Die Schleiereule des Prinzen“

Band 2: Secret Woods „Die Schleiereule des Prinzen“

Buchcover:

Quelle

Titel: Secret Woods „Die Schleiereule des Prinzen
Autorin: Jennifer Alice Jager
E-Book: 294 Seiten
Erschienen: 01. September 2016
Verlag: im.press
Sprache: Deutsch

Inhaltsangabe:
Noch weiß Nala nicht, wer sich hinter dem wahren Gesicht des attraktiven Jägers verbirgt, der sie um jeden Preis finden will. Sie genießt die Freiheit, die ihr die weiten Wälder der königlichen Jagdgründe bieten, in der Hoffnung, doch noch den Bann von ihrem verwunschenen Bruder lösen zu können. Aber die neu gewonnene Freiheit ist trügerisch. Ihre böse Stiefmutter trachtet nach Nalas Leben – und nach der Liebe des Prinzen, damit ihre eigene Tochter Königin werden kann. Dessen Herz ist jedoch längst vergeben…

Meinung:
Toller Abschluss der Dilogie, ich weiß nicht warum ich das Buch nicht schon eher beendet habe, es war richtig toll, ich konnte einfach nicht aufhören zu lesen. Der Schreibstil der Autorin hat mir richtig gut gefallen und ich bin sehr gespannt auf die anderen Bücher die ich noch von ihr auf meinem TuE (Tolino ungelesener Ebooks) habe… 😉
Nala ist ein sehr aufgeweckte, liebe, nette und einfühlsame Protagonistin, die sich sehr liebevoll um ihren Bruder Dale kümmert, der leider durch einen Zauber von Nalas Stiefmutter in ein Reh verwandelt wurde. Nala versucht mit all ihren Kräften Dale von diesem Bann zu befreien, doch es gelingt ihr nicht, er hat nur die Chance 1 Stunde in der Nacht als Mensch da zu sein, den Rest über ist er im Körper eines Rehs gefangen. Wer ist Jäger, der Nala unbedingt sucht, ist es der Kronprinz oder doch nur ein normaler Jäger??? Wird Nala mit ihm kommen und ihn heiraten, kann sie ihre Stiefmutter aufhalten und ein normales Leben führen oder wird ihre Stiefmutter am Ende siegen?
Schönes Ende, das mir richtig gut gefallen hat, so hab ich es mir vorgestellt, es war fast genau so wie ich es mir gewünscht habe. Schade das diese tolle Dilogie leider zu Ende ist, ich hätte gerne noch mehr von Nala und ihrem Bruder Dale erfahren und von ein paar anderen Personen, wie es nun um sie steht, wie es weitergeht und wie es sich entwickelt. Trotzdem muss ich sagen hat mir alles an dieser Reihe gefallen. Eine klare Leseempfehlung für euch.

Sterne:

Werbeanzeigen