[E-Book Rezension] Deathline „Ewig wir“

Band 2: Deathline „Ewig wir“

Buchcover:

Quelle

Titel: Deahline „Ewig wir“
Autorin: Janet Clark
E-Book: 400 Seiten
Erschienen: 10. April 2018
Verlag: cbt
Sprache: Deutsch

Inhaltsangabe:
Nachdem die 16-jährige Josie einen schicksalhaften Sommer lang ihre große Liebe in dem faszinierenden jungen Indianer Ray finden durfte, muss sie nun herausfinden, ob ihre Liebe wirklich stärker ist als der Tod. Denn Ray ist über die magische Deathline gegangen, um seinen Stamm und Josies Welt vor dem Verderben zu retten. Doch die mysteriösen Ereignisse in Josies Heimatstädtchen reißen nicht ab und sie versucht verzweifelt, Kontakt zu Ray aufzunehmen. Denn wenn ihr dies nicht gelingt, ist nicht nur ihr Zuhause dem Untergang geweiht, sondern auch ihre Liebe zu Ray.

Meinung:
Toller Abschluss der zweiteiligen Reihe, ich konnte es nicht weglegen so spannend war es. Der Schreibstil hat mir mal wieder richtig gut gefallen und es ist diesen Monat das zweite Buch und das zweite Highlight. Das kommt bei mir nicht oft vor, das mir der Finale Band genauso gut gefällt wie der 1ste… 😉
Josie gefiel mir diesmal noch besser, ich hab sie richtig gern gehabt und konnte einfach nicht genug von ihr bekommen. Sie versucht mit allen Mitteln Kontakt zu Ray aufzunehmen und bringt sich deswegen mehrmals in Gefahr. Kann sie Ray erreichen oder wird Josies Zuhause dem Untergang geweiht.
Auch Ray war wieder richtig toll, ich mag ihn total. Auch er versucht mit Josie Kontakt aufzunehmen, doch leider klappt es nicht so wie er will und dann macht Josie auch noch Dummheiten die Ray und sie ihn Gefahr bringen. Können die beiden das Reservat und Josies Zuhause retten oder geht ihr Liebe und das Zuhause in den Untergang?
Das Ende des finalen Band hat mir richtig gut gefallen, ich hätte nicht gedacht das es so endet, weil ich nicht gedacht hätte das dieses Ende überhaupt möglich ist. Euch kann ich diese tolle Dilogie empfehlen zu lesen.

Sterne: