[E-Book Rezension] Mythos Academy „Frostkuss“

Band 1: Mythos Academy „Frostkuss“

Buchcover:

Quelle

Titel: Mythos Academy „Frostkuss“
Autorin: Jennifer Estep
E-Book: 400 Seiten
Verlag: ivi
Erschienen: 12. März 2012
Sprache: Deutsch

Inhaltsangabe:
Im Mittelpunkt der Serie steht die 17-jährige Gwen Frost, die über ein außergewöhnliches Talent verfügt: Sie besitzt die »Gypsy-Gabe« – bei der eine einzige Berührung ausreicht, um alles über einen Gegenstand oder einen Menschen zu wissen. Doch dabei spürt Gwen nicht nur die guten Gefühle, sondern auch die schlechten und die gefährlichen. Auf der Mythos Academy soll sie lernen, mit ihrer Gabe sinnvoll umzugehen. Aber was Gwen nicht weiß: Die Studenten werden dort ausgebildet, um gegen den finsteren Gott Loki zu kämpfen. Und obwohl sie der Meinung ist, an der Mythos Academy nichts verloren zu haben, erkennt Gwen bald, dass sie viel stärker ist als gedacht und all ihre Fähigkeiten brauchen wird, um gegen einen übermächtigen Feind zu bestehen.

Meinung:
Noch eine Reihe die mich total in den Bann gezogen hat, ich konnte nicht aufhören zu lesen und wollte nach jedem Kapitel wissen wie es weitergeht. Es war so spannend, das ich eigentlich am liebsten gleich den 2. Teil hinterher gelesen hätte. Der kommt aber noch nicht dran, erst sind mir andere Bücher wichtiger… 😉 Der Schreibstil der Autorin hat mir auch super gefallen, ich habe diese Reihe schonmal angefangen zu lesen, aber nie rezensiert. Aber nun ist es an der Zeit sie nochmal zu lesen und diesmal zu rezensieren.
Gwen Frost ist eine sehr liebe nette Protagonistin, sie fühlt sich aber leider auf der Mythos Academy nicht wohl, da sie von niemanden beachtet wird. Sie ist die einzige auf der Academy die nur ein Gypsy Gabe besitzt. Doch es dauert nicht lange und es passiert etwas womit niemand gerechnet hat. Alle werden ausgebildet um gegen den Kampf um Loki und seinen Schnitter zu kämpfen, ob es den Studenten der Mythos Academy gelingt sich drauf vorzubereiten? Auch die anderen Charaktere mochte ich sehr. Sie waren alle sehr nett, ich konnte nur nie verstehen warum niemand Gwen akzeptiert.
Tolle Reihe, die ich euch bis jetzt wärmsten empfehlen kann zu lesen. Ich freue mich jetzt auf die restlichen Teile und werde versuchen die Reihe noch dieses Jahr zu beenden.

Sterne: